News / Archiv

Besuch bei Künstler Gautam am 10. Mai 2019

Kirchhundem

Inspiriert durch die derzeitige Darstellung der Statue vor dem Rathaus in Kirchhundem, die den Titel „Begegnung“ trägt, statteten Manfred Klein und Margret Hennecke dem Künstler mit dem klingenden Namen „Gautam“  einen Besuch vor Ort ab.

 

Eines, so fand der Vorstand, haben die Statue und der Bürgerbus in Kirchhundem gemeinsam: Begegnung. Das ist genau das, was den Bürgerbus seit 10 Jahren „auf der Strecke hält“ - die Menschen dort abholen, wo sie zu Hause sind, sie miteinander verbinden, mobil machen.

 

Begegnen heißt „Verbinden.“

 

Sich auf Augenhöhe begegnen - das Gespräch suchen, pur und nicht stur aufeinander zugehen. Das fanden auch  Bürgermeister Andreas Reinéry sowie Andreas Krep, Mobilitätsbeauftragter der Gemeinde Kirchhundem.

Archiv

 

 

 

Fotos © Copyright: Hartmut Poggel

 

Zu Besuch bei Künstler Gautam am Rathaus in Kirchhundem